fbpx
MENU

Auf den Tag genau, nur ein Jahr später, habe ich diese zwei wundervollen Menschen als Hochzeitsfotograf in Kronberg begleitet. Die standesamtliche Trauung war bereits am 18.08.2017 im Eschborner Museum. Die kirchliche Trauung war dann am 18.08.2018 in Kronberg in Sankt Peter und Paul. Ich war ganz begeistert von dieser wunderschönen hellen Kirche. Dank eines tollen Pfarrers und der gesanglichen Begleitung kam eine ganz wunderbar emotionale Stimmung auf.

Die große Party folgte dann bei der roten Mühle in Bad Soden. Der Landgasthof ist zudem ein beliebtes Ausflugsziel für die Wanderer im Taunus. Im Sommer kehren wir da auch gerne mal ein. Der Biergarten ist immer voll. Die Braut hatte sich mit dem Schmücken der Location sehr viel Mühe gegeben und alles mit viel Liebe zum Details dekoriert. Der Braut war es besonders wichtig ein Fotoshoot mit ihren Brautjungfern zu machen. Während wir fotografieren waren, gab es ein Alleinunterhalter Duo, welches die Gäste mit Musik und Komik beschäftigt hielt.

Für die Getting Ready Fotos vor der Trauung haben wir am Vormittag rund eine Stunde eingeplant. Es braucht definitiv kein super schickes Hotelzimmer um auch von diesem besonderen Tagesabschnitt hochwertige Bilder zu erhalten. Die Wohnung des Hochzeitspaares hat sich dafür ganz wunderbar geeignet.

CLOSE